Ethische Richtlinie


Alles, was in die Herstellung von Encore fließt, muss höchsten Qualitätsstandards genügen, ohne Kompromisse.

Encore Pet Food wählt die Unternehmen, von denen wir Produkte direkt beziehen, sehr sorgfältig aus. Unsere globalen Beschaffungsprinzipien bilden die Vorgaben für die Lieferanten, die mit uns zusammenarbeiten.

Unsere Lieferantenverantwortung

Zusammen mit jedem Lieferanten erstellen wir eine Reihe von Standards, zu denen auch Vorgaben zählen, die für die jeweiligen Branchen und Länder, in denen die Produkte produziert werden, angemessen sind.

Mitarbeiterrechte

Die Menschen, die für unsere Lieferanten arbeiten, müssen mit Respekt behandelt werden und ihre Gesundheit, Sicherheit und ihre Menschenrechte müssen geschützt und gefördert werden. Jeder Lieferant muss sich bemühen, alle relevanten lokalen und nationalen Gesetze und Richtlinien einzuhalten, vor allem in Bezug auf:

  • Mindestalter für die Beschäftigung
  • Freiwilligkeit der Beschäftigung
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Versammlungsfreiheit und das Recht auf Tarifverhandlungen
  • Keine Diskriminierung
  • Disziplin
  • Arbeitszeiten
  • Lohnsätze
  • Arbeitsbedingungen
  • Außerdem sollten die Mitarbeiter, unabhängig von den lokalen Bestimmungen, normalerweise mindestens 15 Jahre alt sein* und die Freiheit haben, rechtmäßigen Gewerkschaften oder Arbeitnehmervereinigungen beizutreten, falls sie repräsentiert werden.

Produktionsstätten und Kennzeichnung

Lieferanten müssen im Voraus die Produktionsstätte oder -stätten vereinbaren, die für jeden Auftrag genutzt werden. Eine Untervergabe unserer Aufträge von diesen vereinbarten Standorten ist nicht gestattet. Eine Kennzeichnung der Produktionsstätte und des Herkunftslands muss von unseren Lieferanten auf alle Produkte gedruckt werden, um eine vollständige Nachverfolgbarkeit zu ermöglichen.

Regelmäßige Kontrollen

Alle Produktionsstätten werden regelmäßig von unseren Lieferanten sowie von Mitarbeitern von MPM Products Limited (dem Mutterunternehmen von Encore Pet Food) besucht und kontrolliert. Zusammen streben wir danach, uns kontinuierlich zu verbessern.

Verantwortung für die Umwelt

Die Mindestanforderung an Lieferanten ist, dass diese sich an die lokalen und nationalen Richtlinien halten und Encore Pet Food Beweise dafür liefern, dass sie die Vorgaben eingehalten haben. Außerdem erwarten wir, dass sie sich an alle relevanten Standards in Bezug auf Umwelt, Fischereimethoden und Tierhaltung halten.

Engagement für die Ausweitung dieser ethischen Prinzipien

Wir erwarten von unseren Lieferanten ähnliche Prinzipien im Umgang mit ihren eigenen Lieferanten. Lieferanten müssen diese Prinzipien immer umsetzen und in der Lage sein, zu beweisen, dass sie dies tun. Wir arbeiten gerne mit den Lieferanten zusammen daran, notwendige Verbesserungen umzusetzen. Sollten Lieferanten allerdings nicht bereit sein, angemessene Änderungen vorzunehmen, werden wir entsprechend handeln, was bedeuten kann, dass wir Verträge kündigen und die Zusammenarbeit beenden.

Relevante internationale Standards

Alle unsere Lieferanten erfüllen hinsichtlich der Haltung der Tiere, die wir in unseren Produkten verwenden, sowie hinsichtlich der Produktionsverfahren und der Verarbeitung unserer Tiernahrungsprodukte die Anforderungen, die für das jeweilige Produktionsland angemessen sind. Dazu zählen

  • Thailändische Regierung – Department of Labour and Protection Welfare Standard TLS 8001
  • Thailändische Regierung – Department of Livestock Development, Ministry of Agriculture and Co-Operatives, Hazard Analysis and Critical Control Point System (System für die Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte)
  • Wirtschaftsverband British Retail Consortium (BRC), Kontrollverfahren
  • Internationale Arbeitsorganisation, Richtlinien zu Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Die Lieferanten müssen außerdem aktive Mitglieder in mindestens einer der folgenden Organisationen sein:

  • ISSF – International Seafood Sustainability Foundation
  • Marine Stewardship Council
  • Earth Island Institute
  • TTIA – Thai Tuna Industry Association

Unsere Verantwortung

Encore Pet Food nimmt die Zusammenarbeit mit unseren Partnern sehr ernst und führt regelmäßig Kontrollen der Verfahren und Arbeitsbedingungen bei unseren Produktionspartnern durch. Wir selbst halten uns auch an die Beschäftigungs- und Arbeitnehmerrechte, die wir für unsere Partner vorgeben, und beteiligen uns an anerkannten Qualitätssystemen wie Investors in People.